Aktuelle Termine des IBI

Das multimediale Infocenter Bildung und Sprache (IBI) der VHS versteht sich als Drehkreuz, das Sie schnell, zielgerichtet und kostenlos zu den richtigen Angeboten lotst. Es informiert über das deutsche Bildungssystem, über die Übergänge zwischen den einzelnen Bildungsabschlüssen, über die staatliche Anerkennung von vorhandenen Abschlüssen, die im Ausland erworben worden sind, über universitäre Studiengänge, über berufliche Bildung und Allgemeinbildungsmöglichkeiten sowie über alle Möglichkeiten des Sprachenerwerbs. Es präsentiert Bildungsübergänge und Bildungsabschlüsse sowie Möglichkeiten zum nachträglichen Sprachenerwerb. Das IBI zeigt in persönlichen Beratungen, wie Lernen im Lebenslauf ermöglicht wird und macht somit Bildungsangebote in Kaiserslautern transparent.
Das IBI bietet über das Semester verteilt in verschiedenen Themengebieten Beratungen an und organisiert Veranstaltungen, auch in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern. Informationen hierzu erhalten Sie regelmäßig auf der Homepage und dem Facebook-Auftritt der Volkshochschule Kaiserslautern.

Öffnungszeiten
Montag: 8:30 – 12:30 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)
Dienstag: 8:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: 10:00-14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 12:30 Uhr
Freitag: Nach Vereinbarung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin:
Dirk Lion (Projektleiter Lautrer Lupe)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

Veranstaltungen:
–    Anerkennung ausländischer Abschlüsse und Qualifikationen
Die Anerkennung von im Ausland erworbenen Abschlüssen und Kompetenzen ist eine wichtige Säule, um in Deutschland Fuß zu fassen. Im Rahmen der Veranstaltungen erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Anerkennung ausländischer Qualifikationen und Abschlüsse durch das IQ-Netzwerk Rheinland-Pfalz.
Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Leitung: MIP.Consulting Mainz
1052: Mittwoch, 22. Februar, 12:45 – 14:15 Uhr
1057: Dienstag, 21. März, 12:45 – 14:15
1060: Mittwoch, 3. Mai, 12:45 – 14:15
WBZ, E21

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Dirk Lion (Projektleiter „Lautrer Lupe“)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

–    Thementag für Männer mit Migrationshintergrund
Am Themenvormittag des Infocenters für Bildung und Sprache (IBI) erhalten Sie in Impulsvorträgen und an Beratungstischen Informationen und Beratung unter anderem zu folgenden Themen: Anerkennung ausländischer Abschlüsse und Qualifikationen, Ausbildung und Beruf, Existenzgründung, Nachholen von Schulabschlüssen, Deutschkurse.
Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Leitung: Dirk Lion
1055: Mittwoch, 8. März, 09:30 – 13: Uhr
Volkshochschule Kaiserslautern, Georg-Michael-Pfaff Saal    Eintritt frei

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Dirk Lion (Projektleiter „Lautrer Lupe“)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

–    Die Kindertagespflege: Chancen und Möglichkeiten
Viele Menschen mit kleinen Kindern würden sich gerne weiterbilden, ihre Potentiale ausschöpfen und stehen dann vor der Frage: „Doch was ist mit meinem Kind in dieser Zeit?“ Frau Wolff-Käfer vom Jugendamt der Stadt Kaiserslautern zeigt Ihnen in den Beratungen im Infocenter für Bildung und Sprache (IBI) welche Wege und Möglichkeiten es in der Tagespflege gibt.
Vorherige Anmeldungen führen dabei zu kürzeren Wartezeiten, sind aber nicht verpflichtend.

Leitung: Tatjana Wolff-Käfer
1056: Mittwoch, 15. März, 12:15 – 13:45 Uhr (WBZ, E18)
1061: Dienstag, 2. Mai, 12:15 – 13:45 (WBZ, E09A)

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Dirk Lion (Projektleiter „Lautrer Lupe“)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

–    Freiwilliges Engagement: Die Freiwilligen-Agentur
Lernen und der Erwerb von Kompetenzen finden nicht nur in formalen, sondern auch in non-formalen und informellen Kontexten statt, deren Bedeutung im Lebenslangen Lernen immer größer wird – auch für den beruflichen Erfolg. Die Freiwilligen Agentur Kaiserslautern ist angetreten, die Zugangsmöglichkeiten zum freiwilligen Engagement zu verbessern, sowie Institutionen, Vereine und Projekte die mit Ehrenamtlichen arbeiten, zu vernetzen.
An folgenden Terminen steht die Geschäftsführerin der Freiwilligen Agentur, Frau Lydia Müller, für Beratungen zur Verfügung. Vorherige Anmeldungen führen dabei zu kürzeren Wartezeiten, sind aber nicht verpflichtend.

Leitung: Lydia Müller (Geschäftsführerin Freiwilligen Agentur)
1051: Dienstag, 21. Februar, 12:45 – 14:15 Uhr
1054: Dienstag, 07. März, 12:45 – 14:15 Uhr
1058: Dienstag, 04. April, 12:45 – 14:15 Uhr
1059: Dienstag, 25. April, 12:45 – 14:15 Uhr
WBZ, E09A

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Dirk Lion (Projektleiter „Lautrer Lupe“)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

–    Workshops Lautrer Lupe
Mit der „Lautrer Lupe“ hat die Volkshochschule ein neuartiges Instrument in der Bildungs- und Beratungslandschaft in Kaiserslautern aufgebaut. Die „Lautrer Lupe“ stellt ähnlich einem Metrofahrplan die Bildungsmöglichkeiten in der Stadt  Kaiserslautern für alle Phasen des Lebens dar.

Für alle in der Bildungs-/Beratungslandschaft Tätige bieten wir an folgenden Terminen kostenfreie Workshops in unseren Räumlichkeiten mit Diskussionen zu Einsatzmöglichkeiten und Chancen der „Lautrer Lupe“ an. Anmeldeschluss ist jeweils acht Tage vor dem entsprechenden Workshop.

1050: Donnerstag, 9. Februar, 16:00-17:30 Uhr
1053: Donnerstag, 2. März, 10:30-12 Uhr
WBZ, Raum 114

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Dirk Lion (Projektleiter „Lautrer Lupe“)
Telefon: 0631-36258-12
Email: dirk.lion@vhs-kaiserslautern.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.