Beiträge

Richtig bewerben

Vortrag am 1. März im Foyer der DRK-GU Post mit Thomas Braun

Am Donnerstag, den 1. März, findet von 17 bis 19 Uhr im Foyer der vom DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Stadt betreuten Gemeinschaftsunterkunft Post eine Informationsveranstaltung zum Thema „Bewerbung“ statt. Referent ist Thomas Braun, Serviceberater der Handwerkskammer Pfalz.
Wer von einem Fachmann erfahren möchte, was in die Bewerbungsunterlagen gehört, wie eine Bewerbung aufgebaut sein soll, welche formellen Regeln es zu beachten und welche Fehler zu vermeiden gilt, erhält hier alle notwendigen Informationen, für einen optimalen Verlauf der Bewerbungsphase bis hin zum Vorstellungsgespräch.
Der Abend ist der zweite Teil der Vortragsreihe „Wie finde ich den richtigen Beruf? Ehrenamtliche helfen Migranten bei der Berufsfindung“, die trägerübergreifend von Ehrenamtskoordinatoren im Flüchtlingsbereich in der Stadt Kaiserslautern organisiert wurde. Er richtet sich an ehrenamtliche Helfer sowie Menschen, die sich auf die eigene Bewerbung vorbereiten wollen.

Fragen zu dieser Veranstaltung beantwortet DRK-Ehrenamtskoordinatorin Miriam Dieckvoß-Ploch unter 0631 80093460 und m.dieckvoss@kv-kls.drk.de.